Highlights

 

Die Kombination von Waldtagen und Gruppen im Kinderhaus nutzt die Vorteile aus beiden Bereichen. Die Kinder erleben den Wald  „pur“, d. h. in einem festen, verlässlich strukturierten Rahmen über die gesamte Jahreszeit. Zugleich nutzen sie die Vorteile der  Einrichtung im Gebäude.

Mit der individuellen Entwicklungsförderung gehen wir Wege, die aufgrund ihrer Struktur nur wenigen Einrichtungen möglich ist. Die Verbindung von wissenschaftlichen, pädagogischen und therapeutischen Ansätzen führt zu einer bestmöglichen Unterstützung. Die Bildungsarbeit wird ergänzt durch die Lerntreppe.

 

Waldpädagogik 

 

Unsere Konzeption sieht drei aufeinanderfolgende Waldvormittage (Dienstag – Donnerstag) vor.

Jeweils 15 Kinder aus dem Kinderhaus haben die Möglichkeit, in Begleitung von drei erfahrenen Mitarbeiterinnen an den Waldtagen teilzunehmen. Die Kinder dürfen jede Woche neu entscheiden, ob sie in den Wald möchten oder nicht.

Der Wald bietet den Kindern eine Vielfalt an Erfahrungsmöglichkeiten, lässt sie die Natur in ihrem Jahreslauf erleben und stärkt und fördert Kinder in ihrer gesamten physischen und psychischen Entwicklung.

Bitte weiter lesen unter Konzeption 

       - Konzeption Waldtage-

Individuelle Entwicklungsförderung

Zur Erfassung der individuellen Kompetenzen und Stärken kommen verschiedene Screenings und Testverfahren für alle Kinder zum Einsatz.

Aus diesen Beobachtungen werden bei Bedarf gezielt Spiele und Fördereinheiten erarbeitet. Diese individuellen Maßnahmen binden das Kind ein, motivieren es  und vermitteln ihm ein positives Gefühl.

 

 

Lerntreppe

Die Lerntreppe ermöglicht den Kindern, in entwicklungs- und altershomogenen Gruppen neue Inhalte mit Spaß und Freude zu erlernen.

Ziel ist es, individuelle Lernfortschritte zu erreichen sowie Wissen kindgerecht zu vermitteln. Dabei wird auf die Situation jedes Kindes Rücksicht genommen und Angebote werden so vorbereitet, dass alle Kinder sich im Rahmen ihrer Entwicklung beteiligen können.

 

Hier finden Sie uns:

Evangelisches Haus der Kinder 
Jochnerstr. 27
86381 Krumbach (Schwaben)

Kontakt

Rufen Sie einfach an

08282826563

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Diakonieverein Krumbach e.V.